Abgaskatalysatoren

Um die Funktion von Abgaskatalysatoren hinsichtlich der Reduktion/Umwandlung der Kohlenwasserstoffe CmHn, Kohlenstoffmonoxid CO und Stickoxide NOx testen zu können, benötigt man i.d.R. einen Testaufbau, um das Abgasgemisch synthetisch erzeugen zu können.

Vorteile für Ihre Anwendung

  • Hohe Messgenauigkeit für Gas, Druck, Flüssigkeit und Feuchte
  • Hohe Variabilität durch medienunabhängige Messung, mehrere Kalibrierkurven und einstellbare Messspanne
  • Schnelles Ansprechverhalten Mischdüsen und Verdampfer zur stabilen Gemischbildung und Heizung
  • Automatische Proportional-Regelung für Gemischbildung auch in Kombination mit Druckregelung
  • Verschiedene Ruhezustände (öffnend, schließend, haltend), je nach Einsatzzweck
  • Standard- und Analogsignale Ansteuerung über Bus-Systeme, wie z. Bsp. Profi-Bus
  • Vorort-Bedienung

Typischer Einsatz

  • Katalysatorprüfstände für Entwicklung und Dauertest
  • Einzelkomponenten für: Druckmessung/-regelung, Gasmessung und -regelung,Flüssigkeitsmessung und -regelung
  • Gasmischsysteme zur Simulation eines Abgasgemisches

Wagner Mess- und Regeltechnik GmbH
Otto-Scheuerpflug-Straße 6 • 630773 Offenbach

Tel.: 069 - 82 97 76-0 • Fax: 069 - 82 97 79-10
info@wagner-msr.de • www.wagner-msr.de

  Stand: 12.2019

© Wagner Mess- und Regeltechnik GmbH

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.

Unsere Seite verwendet Cookies. Alle Daten die damit erhoben werden, werden anonymisiert. Wenn Sie die Seite weiter besuchen erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Klicken Sie auf "Weiterlesen" um weitere Hinweis zu Cookies zu erhalten. Weiterlesen …