Batchdosierung

Bei der Batchdosierung stehen, je nach Einsatzfeld, Kriterien wie z .Bsp. Prozesszeit, Abmessungen, Genauigkeit, Betriebssicherheit, und weitere im Vordergrund. Um einen möglichen Produktwechsel zu ermöglichen, ist eine medienunabhängige Messung/Regelung wünschenswert. Automatisch gesteuerte Pumpen und Ventile, auch mit integrierte Proportionalregelung, erleichtern die Realisierung.

Vorteile für Ihre Anwendung

  • Medienunabhängige, hochpräzise Messung und Regelung
  • Automatische Dosierung über selbstgeregelte Pumpen/Ventile
  • Schnelle Regelung - dadurch kürzere Prozesszeiten
  • Automatischer Master-Slave Betrieb für Mischungen - entlastet übergeordnete Steuerung
  • Kompakte Systeme – dadurch Kostensenkung bei der Installation
  • Automatische Nachlaufkorrektur für Dosierung auf den Punkt
  • Dichtemessung/Produktüberwachung während der Abfüllung
  • Große Mess-/Regelspanne – hohe Variabilität bei der Abfüllung
  • Standard-Analogsignale
  • Bus-Systeme wie z. Bsp. Profi-Bus
  • Vorort-Bedienung

Typischer Einsatz

  • Abfüllungen in der Pharmaindustrie
  • Additivzuführung im Bereich Öl und Gas
  • Dosierung von Geschmacksstoffen in der Lebensmittelindustrie

Produktempfehlungen

Wagner Mess- und Regeltechnik GmbH
Otto-Scheuerpflug-Straße 6 • 630773 Offenbach

Tel.: 069 - 82 97 76-0 • Fax: 069 - 82 97 79-10
info@wagner-msr.de • www.wagner-msr.de

  Stand: 02.2020

© Wagner Mess- und Regeltechnik GmbH

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.

Unsere Seite verwendet Cookies. Alle Daten die damit erhoben werden, werden anonymisiert. Wenn Sie die Seite weiter besuchen erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Klicken Sie auf "Weiterlesen" um weitere Hinweis zu Cookies zu erhalten. Weiterlesen …