Massedurchflussmesser/-regler mit Ex-Schutz

In vielen Anwendungsfällen sind, zum einen aufgrund der verwendeten Fluids, zum anderen wegen der Umgebungsbedingungen Massedurchflussmesser und –regler und Druckmesser und -regler in Ex geschützter Ausführung notwendig. Dabei wird zwischen den Schutzarten EEx ib IIC T6 (eigenesicher) und EEx e II T4 (erhöhte Sicherheit) unterschieden. Für alle diese Schutzarten stehen entsprechende Geräte zur Verfügung. Für Gase wie für Flüssigkeiten steht immer die benötige Lösung für Sie bereit.

Vorteile für Ihre Anwendung

  • Hohe Messgenauigkeit für Gase und Flüssigkeiten
  • Hohe Variabilität durch medienunabhängige Messung, mehrere Kalibrierkurven und einstellbare Messspanne
  • Schnelles Ansprechverhalten
  • Geräteschutzklassen von EEx e II T4 erhöhte Sicherheit und EEx ib IIC T6 eigensicher
  • Kompakt
  • Integrierte Ventile
  • Verschiedene Ruhezustände (öffnend, schließend, haltend) je nach Einsatzzweck
  • Standard- und Analogsignale, eigensichere Signale
  • Bus-Systeme wie z. Bsp. Profi-Bus

Typischer Einsatz

  • Produktionsanlagen in der chemischen Industrie
  • Forschungslabore
  • Petrochemie
  • Energietechnik

Wagner Mess- und Regeltechnik GmbH
Otto-Scheuerpflug-Straße 6 • 630773 Offenbach

Tel.: 069 - 82 97 76-0 • Fax: 069 - 82 97 79-10
info@wagner-msr.de • www.wagner-msr.de

  Stand: 02.2020

© Wagner Mess- und Regeltechnik GmbH

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.

Unsere Seite verwendet Cookies. Alle Daten die damit erhoben werden, werden anonymisiert. Wenn Sie die Seite weiter besuchen erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Klicken Sie auf "Weiterlesen" um weitere Hinweis zu Cookies zu erhalten. Weiterlesen …