Pumpenprüfstand

Hersteller, Entwickler und auch Anwender sind auf die Genauigkeit ihrer Dosierung mittels Pumpen angewiesen. Hierbei kommen sowohl Pumpen für flüssige wie für gasförmige Medien in Betracht. Eine Drucküberwachung, bzw. –regelung wird in diesem Zusammenhang ebenfalls benötigt.

Vorteile für Ihre Anwendung

  • Hohe Messgenauigkeit und Reproduzierbarkeit für alle benötigten Fluids, Gase und Druck
  • Verschiedenste Geräteschutzklassen vom Laborbetrieb bis EX-geschützt und große Messbereichsspanne für den Betrieb vom Labor bis zur Produktionsanlage
  • Niedrige Staudrücke, um die Messergebnisse nicht zu verfälschen
  • Low-Cost-Ausführungen z. Bsp. für selbstüberwachende Pumpen
  • Standard-Analogsignale
  • Bus-Systeme, wie z. Bsp. Profi-Bus
  • Vorort-Bedienung

Typischer Einsatz

  • Automobilzulieferer
  • Pumpenhersteller
  • Selbstüberwachende Pumpen

Wagner Mess- und Regeltechnik GmbH
Otto-Scheuerpflug-Straße 6 • 630773 Offenbach

Tel.: 069 - 82 97 76-0 • Fax: 069 - 82 97 79-10
info@wagner-msr.de • www.wagner-msr.de

  Stand: 12.2019

© Wagner Mess- und Regeltechnik GmbH

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.

Unsere Seite verwendet Cookies. Alle Daten die damit erhoben werden, werden anonymisiert. Wenn Sie die Seite weiter besuchen erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Klicken Sie auf "Weiterlesen" um weitere Hinweis zu Cookies zu erhalten. Weiterlesen …